Die Demenzwelle rollt – auch in Unterschleißheim  !

Mehr als jeder vierte Einwohner ist derzeit in Unterschleißheim  über 60 Jahre alt.
Begründete Schätzungen gehen hier aktuell (März 2022) von etwa 520 Demenzerkrankungen und ca. 122 Neu-Erkrankungen jährlich aus.
Auch aufgrund ihrer höheren Lebenserwartung sind Frauen stärker betroffen als Männer.

Views: 197